Ofen Museum

Das Märkische Museum Witten hat mit Unterstützung des Heimatvereins Rüdinghausen dem Verein Günnemann-Kotten e.V. als Dauerleihgabe sechs wunderschöne historische Öfen überlassen. Diese sollen dann im frisch renovierten Kotten nicht nur museal ausgestellt , sondern gebrauchsfertig angeschlossen werden. Ein Ofen aus dem 17. Jahrhundert ziert ein westfälisches Pferd, ein anderer ist grün emalliert.  Der hier abgebildete ist reiner Jugendstil. Das etwas kompliziert zu bedienende Waffeleisen wartet schon auf seine, hoffentlich baldige Verwendung.